Kategorie-Archiv: OffTopic

Wie Schülerlabor HannoverGEN sterben soll

Ich möchte hier nicht viel zu dem Thema sagen, da das Thema Gentechnik und vor allem die Grüne Gentechnik ein hochkomplexes Thema ist. Allerdings finde ich es ziemlich traurig, wie verhindert werden soll, dass junge Leute etwas über diese Zukunftstechnologie lernen und sich so eine wirklich fundierte Meinung zum Thema bilden könnten. Auf jeden Fall ist das, was da momentan in Deutschland in diesem Bereich geschieht, schlecht für das „Land der Innovationen“ Deutschland. Man darf gerne gegen Gentechnik in der Landwirtschaft sein. Allerdings finde ich es gefährlich und dumm, generell die Forschung und Lehre in diesem Bereich unterbinden zu wollen. Aber okay – wenn Deutschland dem Rest der Welt noch weitere 20 – 30 Jahre Vorsprung geben will, dann war’s das wohl mit den Innovationen. Für Interessierte geht’s hier weiter »

Die Sache mit den Anführungszeichen

Ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage!

Nachdem Sebastian über die vom Aussterben bedrohten deutschen Anführungszeichen („“) berichtet, fiel mir auf, dass ich persönlich beim Schreiben am PC das Ganze wohl auch nie so genau nehme. Das sieht dann bei mir meistens so („“) aus, nicht besonders hübsch, ich weiß. Dazu auch eigentlich nicht „korrekt“. Die Sache mit den Anführungszeichen weiterlesen

Optische Täuschung: Gesichter wirken deformiert

Ich bin heute auf eine optische Täuschung gestoßen, die ich bisweilen noch nicht kannte. Beim sogenannten Flashed Face Distortion Effect wirken Gesichter ziemlich verzerrt, wenn man auf das zwischen den beiden Gesichtern abgebildete Kreuz starrt. Unterschiede zwischen den beiden Gesichtern wirken extrem übertrieben, was ziemlich lustig aussieht. Seht euch die beiden Videos an. Ihr werdet überrascht sein! [via] Optische Täuschung: Gesichter wirken deformiert weiterlesen

2050: Wenn Roboter die besseren Fußballer sind

Geht es nach einigen Wissenschaftlern, soll es 2050 soweit sein. Dann sollen Roboter-Fußballer es schaffen, eine Fußball-Mannschaft aus Fleisch und Blut zu besiegen. Wenn ich mir allerdings so ansehe, wie das Fußball-Spiel, wenn man es so nennen will, heute noch aussieht, lässt mich das aber doch etwas an der Erreichbarkeit des Ziels zweifeln. 2050: Wenn Roboter die besseren Fußballer sind weiterlesen