26. Mai 2013 · 1 Kommentar · Kategorien: Open-Source · Tags:

LibreOffice 4.1.0 soll Ende Juni dieses Jahres veröffentlicht werden. Vor kurzem wurde die erste Beta-Version davon veröffentlicht. Natürlich wird auch diese Version der freien Office-Suite neue Funktionen mitbringen.

Anzeige

Neuerungen in LibreOffice 4.1

LibreOffice Logo

LibreOffice Logo

Sieht man sich die offizielle Liste neuer Funktionen an, fällt einem auf, dass es sich größtenteils um kleinere Neuerungen handelt, die Version 4.1 mitbringen wird. Wer sich also für die ganzen kleinen, neuen Funktionen interessiert, sieht sich am besten die eben verlinkte Seite an. Ein paar Interessante würde ich hier aber trotzdem gerne aufzählen:

  • Die in Apache OpenOffice 4.0 standardmäßig aktivierte Sidebar gibt es als experimentelle Funktion nun auch in LibreOffice. Sie ist standardmäßig allerdings deaktiviert.
  • Zahlreiche neue Funktionen aus Excel 2013 werden unterstützt.
  • Zahlreiche Clip-Arts aus Lotus Symphony werden mitgeliefert.
  • Schriftarten können in Dokumente mit eingebunden werden.
  • Als Hintergrund für Tabellen und Textfelder werden Gradienten unterstützt.
  • Seit Version 4.0 lassen sich Diagramme als Grafiken exportieren. Wählt man allerdings die Funktion, das Diagramm als Vektorgrafik (SVG, PDF) zu exportieren, spuckt die Software 0-Byte-Dateien aus. Mit Version 4.1 wird dieser Fehler behoben.

Vergleich mit Apache OpenOffce 4.0

Interessant wird sicherlich, wie sich LibreOffice 4.1 im Vergleich zu Apache OpenOffice 4.0 schlagen wird. Letztere Office-Suite bringt nämlich zahlreiche neue, interessante Funktionen mit und sollte deshalb einiges an Boden auf den Konkurrenten (ja, leider, es sind Konkurrenten) gutmachen. Beide Büroprogramme werden im Laufe des Sommers veröffentlicht.

Während Apache OpenOffice 4.0 für Ende Juni geplant ist, soll LibreOffice 4.1 etwa einen Monat nachher das Licht der Welt erblicken. Hier ein Überblick über den LibreOffice 4.1-Zeitplan:

VersionFeature FreezeVeröffentlichung
4.1.0Woche 21, May 20 – May 26, 2013Woche 30, Jul 22 – Jul 28, 2013
4.1.1Woche 32, Aug 5 – Aug 11, 2013Woche 35, Aug 26 – Sep 1, 2013
4.1.2Woche 36, Sep 2 – Sep 8, 2013Woche 39, Sep 23 – Sep 29, 2013
4.1.3Woche 41, Oct 7 – Oct 13, 2013Woche 44, Oct 28 – Nov 3, 2013
4.1.4Woche 48, Nov 25 – Dec 1, 2013Woche 51, Dec 16 – Dec 22, 2013
4.1.5Woche 3, Jan 13 – Jan 19, 2014Woche 6, Feb 3 – Feb 9, 2014
4.1.6Woche 15, Apr 7 – Apr 13, 2014Woche 18, Apr 28 – May 4, 2014
End of LifeMay 28, 2014

 

Anzeige


1 Kommentar

  1. Wenn Libre Office als Tablet Version (Android, iOS) raus kommen würde, wehre schon eine coole Sache. Aber noch wichtiger, wehre aber die Stabilität, Version 3 war leider nich immer stabil und ein neuer Anstrich was der Look betrifft. Aber wenn man sich die Entwicklung so ansieht, ich glaube sind sie schon auf ein guten Weg.

  2. Pingback: Ausblick auf LibreOffice 4.2 › picomol.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.