Die vierte Entwicklerversion für die stabile 0.8er Version von Compiz Fusion wurde heute veröffentlicht. Die Liste der Änderungen ist sehr lange, wie hier in der offiziellen Mitteilung des Projektes ersichtlich. Die größte Neuerung ist wohl, dass es nicht sehr viele Neuerungen gibt.

Anzeige

In den vergangenen Wochen ist es um Compiz und Compiz Fusion sehr ruhig geworden. Man konnte fast den Eindruck bekommen, das Projekt stehe still. Am ersten Eindruck ist auch einiges dran; so gibt es nur wenig neue Funktionen. Compiz Fusion 0.7.8 bringt allerdings jede Menge an Fehlerkorrekturen und Übersetzungsaktualisierungen mit.

Ich persönlich bin deshalb mit der Version sehr zufrieden. Compiz Fusion verfügt bereits jetzt über eine derart hohe Anzahl an Funktionen, dass der durchschnittliche Anwender sowieso keinen Überblick mehr hat. Jetzt, kurz vor der Veröffentlichung einer stabilen 0.8er Version, den Code aufzuräumen und Fehler zu beheben, ist meiner Meinung nach das Beste was getan werden konnte.

Ein großes Dankeschön an die freiwilligen Entwickler, weiter so!

Anzeige


2 Kommentare

  1. Dem kann ich mich nur anschließen!
    Was ich aber sehr gerne hätte:
    Den (etwas angeschrägten) drehenden Desktopwürfel als Bildschirmschoner.
    Das wäre doch noch mal ein toller Effekt, oder? 😀

  2. Dem Beitrag kann man uneingeschränkt zustimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.