Nachdem Datenschützer monatelang Facebook für die zu komplizierten und unverständlichen Datenschutz-Einstellungen kritisierten, gibt Facebook  nun zu: „Ja, die Datenschutzeinstellungen sind zu kompliziert“. Nun wollen die Verantwortlichen dafür sorgen, dass die Einstellungen einfacher und die Voreinstellungen vernünftiger werden. Was genau verändert werden soll, ist allerdings noch ungewiss.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.