Link · 25. Juli 2012 · Kommentieren · Kategorien: Geld und Firmen · Tags:

Soeben las ich auf heise.de, dass Microsoft Lizenzrechte verkauft, die scheinbar zum Betrieb von Linux-Servern benötigt werden. Vor einiger Zeit habe ich hier schon, dass Microsoft an jedem verkauften Android-Gerät kräftig mitverdient.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.