Ich hab ja sowohl über Ubuntu Tweak als auch über MyUnity schon einige Dinge geschrieben hier. Heute gibt’s ein paar neue Infos.

MyUnity stellte ich hier vor kurzem das erste Mal vor. Es ist ein sehr schlankes Tool, mit dem hauptsächlich die Ubuntu Unity-Oberfläche angepasst werden kann. Das Programm ist noch sehr jung, ist in der Entwicklerversion von Ubuntu Precise aber bereits in den Paketquellen enthalten und kann so gemütlich über das Software Center installiert werden. Weiterlesen »

Am heutigen Montag wurde Version 0.5.10 von Ubuntu Tweak und damit voraussichtlich die letzte Version der 0.5er-Reihe veröffentlicht. Die nächste Version soll laut Veröffentlichungsbericht 0.6 werden und größere Neuerungen bringen. In dieser Version konzentrierte sich der Entwickler größtenteils auf die Korrektur von Fehlern und den Einbau einer kleinen Einstellungsmöglichkeit für Ubuntu Natty bzw. Unity.

Bei der angesprochenen Funktion handelt es sich um die Möglichkeit, die Unity-Seitenleiste automatisch ausblenden zu lassen. Der Entwickler weist ausdrücklich darauf hin, dass Unity noch in Entwicklung ist und daher die Funktion eher experimentell eingebaut ist. Weiterlesen »

Pünktlich zum Ubuntu 10.10 Release wurde heute Ubuntu Tweak 0.5.7 veröffentlicht. Dabei handelt es sich vorrangig um eine Bugfix-Version. Große Neuerungen sucht man vergebens. Allerdings wurden zahlreiche Feinheiten überarbeitet und Fehler behoben. Ubuntu Tweak enthält außerdem viele neue PPAs auch für die neue Ubuntu-Version. Weiterlesen »

05. Juni 2008 · Kommentieren · Kategorien: Internet · Tags:

Am heutigen Donnerstag wurde eine neue Version von Ubuntu Tweak veröffentlicht, Version 0.3.2. Ubuntu Tweak ist seit Version 0.3 auch auf anderen GNOME-basierenden Distributionen wie Fedora oder openSUSE einsetzbar. In der neue Version wurden einige Fehler korrigiert. Da das Programm immer größer und größer wird, so schreibt der Entwickler, dauert auch das Starten der Software immer ein wenig länger. Ein Splashscreen soll nun das Warten kurzweiliger machen. Weiterlesen »