24. Juni 2008 · Kommentieren · Kategorien: Internet · Tags:

Nur kurze Zeit nach der Bekanntgabe der 2. Beta-Version von KDE 4.1 sind nun auch vorkompilierte Pakete für Ubuntu/Kubuntu verfügbar. Als erstes muss folgende Paketquelle dem System hinzugefügt und die Quellen aktualisiert werden.

Anzeige

deb http://ppa.launchpad.net/kubuntu-members-kde4/ubuntu hardy main

Falls bereits KDE 4.1 auf dem System installiert war, können Sie einfach ein Update ausführen, ansonsten müssen Sie das Meta-Paket kubuntu-kde4-desktop installieren. Zum aktuellen Zeitpunkt sind die Pakete für KDE 4.1 noch nicht hundertprozentig vollständig. Sie sollten in den nächsten Tagen also nochmal ein Update ausführen.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.