22. Mai 2010 · Kommentieren · Kategorien: Internet · Tags: ,

Die Nutzerzahlen stagnieren, die Aktivität sinkt. Das frühere deutsche Vorzeigenetzwerk StudiVZ ist dem Ende nahe. Ein Nutzer nach dem anderen wechselt zum Facebook-Konkurrenten. Was die Gründe für den Absturz sind, berichtet der „Spiegel Online“ in diesem Artikel.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.