Das Projekt Wikia Search arbeitet an der Entwicklung und Bekanntmachung einer frei lizenzierten (Open-Source) Suchmaschine. Das Konzept ähnelt dem von Wikipedia, dem qualitativ und quantitiv hochwertigstem Nachschlagewerk im Internet. Momentan ist die Qualität zwar noch nicht mit der „großer“ Suchmaschinen zu vergleichen, allerdings soll sich das im Laufe der Zeit und mit steigender Anzahl der Benutzer ändern.

Wikia Suchmaschine

Wikia Suchmaschine

Anzeige

Das Konzept der Suchmaschine beruht auf dem glaubwürdigen Feedback der Community-Teilnehmer, die gemeinsam an dem offenen, transparenten und frei zugänglichen Werk arbeiten. Natürlich gibt es zu Beginn des Projekts noch kaum Inhalte und Daten, deshalb sind die Ergebnisse noch ziemlich schlecht. Aber er wird daran gearbeitet, diese in nächster Zeit immer weiter zu verbessern. Ein regelmäßiger Wiederbesuch lohnt sich.

Die größte Hilfe, die der Benutzer zur Zeit geben kannt, ist das Schreiben der so genannten Mini-Artikel, die oberhalb der Suchergebnisse erscheinen. Diese Infoboxen können abhängig vom Zusammenhang verschiedene Aufgaben wahrnehmen. Die wichtigsten sind:

  • Kurze Definition des verwendeten Suchbegriffs
  • Aufzählung von Mehrfachbedeutungen
  • Bilder passend zum Suchbegriff
  • „siehe auch“ Verweise auf alternative Suchbegriffe

Am Ende jeder Seite findet sich ein Link, um uns Fehlerberichte zuzusenden: Post bug reports. Viel Feedback ist wichtig, um die Qualität der Suchmaschine zu verbessern.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.